Studenten-Coach offenbart HIGH POTENTIAL-Geheimnis der Elite-Absolventen:
ENTHÜLLT: "Was 08/15-Studenten von echten High Potentials unterscheidet und wie du in kürzester Zeit zum Elitestudenten wirst..."

"Dieses Geheimnis katapultiert dich direkt in DAX-Konzerne, Investmentbanken und Elite-Universitäten!"

Hey, Andy der "Einserkandidat" hier - Deutschland bekanntester Studenten-Coach (und bald dein neuer "bester Freund"...)!

Falls du ehrgeizig bist und mindestens 2 der Punkte auf dieser Liste hier auf DICH zutreffen, dann ist das hier für dich von höchster Relevanz:

  • Du bist gerade im Studium und hast schon einiges an Seminaren, Trainings und Workshops hinter dir - aber irgendwie bleiben die Topnoten immer noch aus...
  • Du sitzt mit hunderten anderen Kommilitoninnen und Kommilitonen in der Vorlesung und weißt: Eigentlich sind das alles Konkurrenten, die irgendwann mit dir im Wettbewerb um die wirklich geilen Top-Jobs sein werden...
  • Du weißt, dass du mehr leisten kannst, als du es bisher tust - und du willst unbedingt dieses Semester noch durchstarten...
  • Deine Familie und Freunde haben hohe Erwartungen an dich - und du hast Angst, diesem Erfolgsdruck nicht standzuhalten...
  • Du hast dich bereits professionell mit Themen wie Produktivität, Zeitmanagement, Organisation, Lernmethoden, Speed-Reading oder Motivation beschäftigt - aber die Ergebnisse, die du verdienst, bleiben bisher im Studium nach wie vor noch aus!
  • Du sitzt bereits jetzt Tag für Tag in der Bibliothek, gehst die Vorlesungsskripte und Bücher durch - und hast trotzdem noch keinen perfekten Einserschnitt...
  • Du bist nicht der oder Erste aus deiner Familie, der eine Hochschule besucht und stehst ein wenig im Schatten deiner Eltern oder älteren Geschwister - und genau deshalb werden hohe Erwartungen an dich gesetzt...
  • Du hast ganz große Pläne, willst in großen, renommierten Unternehmen deine Praktika absolvieren und anschließend unbedingt Karriere machen...
  • Du willst nur noch Spitzennoten schreiben, um einen Abschluss mit Auszeichnung zu erreichen und damit deine Träume zu verwirklichen...
  • Du hast bereits jetzt hohe Kredite aufgenommen, um dir deinen Traum vom Studium zu verwirklichen und kannst dir einfach nicht leisten, diese einmalige Chance in den Sand zu setzen...
  • Du bist dir bewusst darüber, mit welcher Ellenbogenmentalität deine Kommilitoninnen und Kommilitonen ans Studium herangehen und willst aus diesem "Spiel" unbedingt als Sieger hervorgehen...
  • Du willst eines Tages an einer richtig krassen Elite-Universität studieren oder sogar deinen Doktor-Titel machen...
  • Du willst schlicht und einfach auf Nummer Sicher gehen und deine guten Noten nicht dem Zufall überlassen...

Wenn bereits nur 2 dieser Punkte auf dich zutreffen, dann ist das hier von höchster Wichtigkeit für dich!

Ich will an dieser Stelle noch nicht zuviel verraten, außer...

Das hier könnte für dich der mit Abstand wichtigste Artikel der nächsten  Monate sein!

Aber bevor wir darauf zu sprechen kommen, muss ich noch etwas los werden:

"Eine Sache musst du wissen: Hier geht es ausdrücklich nicht mehr um LERNMETHODEN!"

Ich weiß noch, wie ich dachte, dass alles, was ich bräuchte, um endlich einmal Bestnoten zu schreiben, nur ein paar Kurse zu Themen wie "Lernmethoden" und "Projektmanagement" wären...

Und auf dem Papier machte das ja auch Sinn: Ich wusste noch nicht, wie man richtig lernt, also habe ich versucht, mich schlau zu machen...

(Und glaube mir, damals gab es noch nicht eine derart starke und bekannte Website wie einserkandidat.de, bei der du aus einer Hand Lösungen für so ziemlich jedes Problem im Studium finden konntest...)

Nach unzähligen teuren Kursen und gefühlten 113 Büchern über Produktivität, Zeitmanagement, Mnemo-Techniken, Selbstorganisation, Speed-Reading, Persönlichkeitsentwicklung und so weiter "war ich endlich soweit"...

"Ja, meine Noten waren etwas besser geworden, ABER..."

... der wirkliche Durchbruch gelang mir dennoch nicht. Natürlich waren jetzt mit all den neuen Tools und Fähigkeiten, die ich mir angeeignet hatte, auch ab und an ein paar Einsen drin...

Aber ich wusste, da ging noch mehr!

Immerhin hatte ich das "reine Mittelmaß" vorerst hinter mir gelassen und war "im oberen Drittel" angekommen. 

Aber innerhalb dieses vorderen Bereiches war der Abstand zwischen Leuten wie mir, die "ganz okay" im Studium waren, und den wahren Überfliegern (den High Potentials) noch gewaltig...

Rückblickend würde ich sagen: Sie waren mir Lichtjahre voraus!

Und es hatte überhaupt nichts mit dem zu tun, was sie im Kopf hatten...

Sie hatten auch keinen Vorsprung, was ihre Fähigkeiten anging, die sie sich angeeignet hatten. 

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich mir viel mehr fortbildende Seminare und Kurse reingezogen, als die meisten Studenten sich jemals im Laufe ihres gesamten Lebens ansehen werden...

Und es war auch nicht, dass diese Überflieger schlauer waren als ich...

Sogar im Gegenteil:

Hohe Intelligenz kann dich manchmal sogar daran hindern, wirklich erfolgreich zu werden!

Denn wer viel im Kopf hat, der ist manchmal auch einfach zu tief in diesem vergraben und wird von mentalen Barrieren zurückgehalten -  denn wie ich später herausfand, sind es genau diese, die den wahren Unterschied zwischen Durchschnittsstudenten und High Potentials ausmachen!

Es ist nicht so, wie du denkst: Echte Überflieger machen eine Sache anders. Und du kannst sie dir nicht "abschauen"!

Du wirst nicht in der Lage sein, einen echten High Potential nachzuahmen - denn du weiß nicht, wie er denkt und fühlt!

Es gibt eine Sache, die den wirklichen Unterschied macht:

Das richtige Mindset!

Wie ein echter Elitestudent fühlt und denkt, das ist den meisten 08/15-Studentinnen und -Studenten vollkommen fremd

Und ich als Coach weiß, wovon ich rede: Ich kann 10 verschiedenen Studierenden dieselben Tools mit an die Hand geben - und trotzdem werden manchmal nur 2 von diesen wirklich so erfolgreich damit, dass sie nur noch Einsen schreiben...

Und es liegt nicht daran, dass die Tools nicht funktionieren oder dass die anderen Studentinnen und Studenten "nicht schlau genug" für Bestnoten wären!

Es ist allein ihr Mindset, welches für konstante Bestnoten sorgt!

Wenn du schon "alles probiert" hast und die Noten immer noch nicht stimmen, dann hat das einen Grund!

Und ich will ganz ehrlich mit dir sein:

Du wirst dieses Problem nicht alleine in den Griff bekommen!

Ich habe damals den Fehler begangen und versucht, mir immer noch mehr Fähigkeiten anzueignen, die mir irgendwie "mehr fürs Studium" bringen sollten...

Aber an meinen "Skills" lag es nicht. Es lag einzig und allein an meiner Einstellung, diese erlernten Dinge auch wirklich umzusetzen und knallhart anzuwenden!

Und genau diese inneren Prozesse, die zur Bearbeitung von massivem Workload OHNE innere Widerstände führen, lassen sich nicht wirklich "imitieren" und von anderen abschauen!

Die Wahrheit ist:

"Ich hatte eine gründliche Gehirnwäsche nötig, um später im Master eine Eins nach der anderen zu schreiben!"

Ja, ich wähle bewusst ein so hartes Wort: GEHIRNWÄSCHE!

Ich musste mental vollkommen umgedreht werden, denn ich hatte vollkommen falsche Vorstellungen davon, 

Aufgrund der falschen inneren Einstellung sah mein Studium bis zum Zeitpunkt der "Neuprogrammierung" meines Mindsets wie folgt aus:

  • Ich habe darauf vertraut, dass einfaches Lernen und gute Vorbereitung ausreichend sind, um im Studium konstant Bestnoten zu schreiben.
  • Ich habe auf vieles verzichtet und war daheim fleißig am Schreibtisch am lernen - denn das "MUSS" ja zum Erfolg führen, oder? (Spoiler: Falsch gedacht...)
  • Ich ging aus Klausuren raus und dachte: "Das lief aber gut!" - Nur um dann später beim Notenaushang erneut enttäuscht zu werden...
  • Mir gelang es schon, ab und an mal eine sehr gute Note zu schreiben (wie gesagt: Ich habe in mich selbst investiert) - aber irgendwie hatte ich den Eindruck, dass am Ende doch Glücksspiel war...
  • Meinen Freunden ging es ähnlich. Niemand konnte so wirklich ausmachen, woran es lag, dass wir nicht zu den Besten gehörten, obwohl wir oberflächlich betrachtet genau so viel fürs Studium taten, wie die 10% an der Spitze...
  • Gleichzeitig wollte ich richtig etwas erreichen im Leben - und mir war klar, dass ich unbedingt Spitzennoten brauchte, damit sich mir Türen und Tore öffnen würden. Denn ich hatte überhaupt kein Vitamin B!
  • Aber selbst wenn ich welches gehabt hätte, dann wäre ich ohne Einserschnitt eh nicht ernstgenommen worden - denn heutzutage bewerben sich hunderte bis tausende Absolventen auf eine der wirklich lukrativen Stellen (z.B. bei DAX-Unternehmen oder Investmentbanken). Und von denen hat jeder, einen perfekt durchgestylten Lebenslauf - denn dieser ist mittlerweile Voraussetzung und nichts besonderes mehr!

Ich war mental am Ende und ein nervliches Wrack. Ich hatte zwar "Erfolg", aber nicht in dem Maße, wie ich ihn mir wünschte...

"Dann stieß ich auf die Lösung für mein Problem!"

Und die Lösung kam aus einer ganz anderen Richtung, als man annehmen würde...

Ich bin nicht in einem Buch darauf gestoßen. Ich habe keinen Kurs besucht, um dieses Geheimnis zu entdecken. Kein großer Guru ist vom Berg zu mir herabgestiegen, um mir diese Erleuchtung zu schenken.

Nein. Es war auf einer Party. Im Gespräch mit einem dieser "absoluten Überflieger"... 

Um es kurz zu machen: Ich klagte ihm mein Leid. Ich sagte ihm, dass ich zwar genug dafür tat, um Bestnoten zu schreiben, dass es aber am Ende doch nie reichen würde...

Und seine Antwort war knapp wie lapidar: "Weißt du, es reicht nicht nur "genug" zu machen...  du musst zehnmal mehr geben, als eigentlich notwendig wäre, um wirklich auf Nummer sicher zu gehen, dass du nur noch Einsen schreibst."

Und das änderte alles. Es hatte *Klick* gemacht. Eine vollkommen neue Welt tat sich in meinem Ineren auf. Plötzlich fielen alle Puzzleteile zusammen und die vielen "Mosaiksteinchen", die in den vergangenen Monaten und Jahren kennengelernt hatte, ergaben plötzlich ein stimmiges Gesamtbild.

Das "Rätsel" war gelüftet:

"Es gibt eine Systematik, die die mentalen Prozesse von High Potentials und Elitestudenten erklärt - und auf die du dein Unterbewusstsein umprogrammieren kannst!"

Spulen wir ein paar Jahre nach meiner "Entdeckung" vor:

Ich habe meinen Master mit der Gesamtnote 1,2 mit Auszeichnung abgeschlossen und den Hochschulpreis aller 6 Hochschulen meiner Umgebung für meine Abschlussthesis erhalten.

Nebenbei habe ich mit meinem eigenen Unternehmen selbstständig gemacht, um zehntausenden Studentinnen und Studenten wie dir das beizubringen, was ich am besten kan: nämlich die Uni zu hacken!

Du fragst dich jetzt bestimmt:

"Schön und gut, Andy, aber was hat das mit mir zu tun?"

Nun, was ich kann, kannst du auch schaffen - sofern du bei dir im Kopf den entscheidenden Hebel umlegst!

Studentinnen und Studenten, die bereits im ersten Semester auf mich stoßen und in weiser Voraussicht eines meiner exklusiven Intensiv-Coachings belegen, bekommen von mir mittlerweile eine gewisse Systematik an die Hand, mit der sie sich mental auf absoluten Erfolg im Studium programmieren können.

Dieses Transformationssystem ist darauf ausgelegt, alle Probleme, die auf Topniveau im Studium auf dich zukommen, nicht nur abzufangen, sondern daraus Tugenden zu machen, die dich sofort zu Topnoten führen!

"Mit dieser Vorgehensweise werden Noten nicht mehr zum Glücksspiel, sondern quasi planbar."

Während also alle anderen Studenten in der Klausurphase kurz vor dem Nervenzusammenbruch stehen, schaffen es meine Coaching-Teilnehmer regelmäßig bereits nur noch Bestnoten zu schreiben - und trotzdem die Partys zum Semesterbeginn zu genießen!

Ich wiederhole: "Es geht hier nicht um Lernmethoden, Zeitmanagement oder ähnliches..."

Es spielt sich alles nur in deinem Kopf ab. Und ich verrate dir vorab schon einmal ein kleines Geheimnis:

Auf absolute Topnoten hinzuarbeiten, ist mental dieselbe Arbeit, wie das Mittelmaß anzupeilen. Es besteht kein Unterschied im Aufwand!

Im Ergebnis unterscheidet sich beides jedoch massiv!

Aber natürlich ist das noch nicht alles, was du benötigst, um dieses "Rätsel" zu entschlüsseln. Das altgriechische Wort für "Rätsel" ist Enigma. Und auf dieses Akronym lassen sich alle Konzepte herunterbrechen, die du wirklich benötigst, um den mentalen Hebel umzulegen, den du brauchst

Hier ist meine "ENIGMA-Formel" für deine Transformation zum High-Potential:

Emotionen × Nimbus × Intensität ×  Gravitation ×  Modellierung ×  Askese = ELITESTUDENT 

Natürlich sagt dir diese Formel jetzt (noch) nichts.

Aber hinter diesen Worten verbergen sich tiefgehende Konzepte, die unisono zusammenwirken und das Mindset eines wahren High Potentials ausmachen:

  • Die Fähigkeit, deine Emotionen zu meistern, sie aktiv zu steuern und sie so auf deine Seite zu ziehen, dass sie dich zwangsläufig zum Erfolg führen!
  • Die Eigenschaft, deinen eigenen Nimbus zu erschaffen und eine Vision deines eigenen Erfolges in die Zukunft zu projizieren, welche "larger than life" ist...
  • Das Geheimnis, wie du mit zehnfacher Intensität an alle deine Aufgaben herangehst - und somit die gewünschten Ergebnisse mit fast tödlicher Sicherheit erreichst...
  • Wie du massives Momentum aufbaust und deinem Charakter eine solche Tiefe und Gravitation verleihst, dass du automatisch die Menschen und den Erfolg in dein Leben anziehst, die du verdienst!
  • Wie du mithilfe der Techniken der Modellierung die inneren Landkarten erfolgreicher Menschen und Elitestudenten nachzeichnest und zu deinen eigenen machst - und so dein volles Leistungspotenzial entfesselst!
  • Der Zustand der Askese wiederum erlaubt dir volle Konzentration auf das Wesentliche - unter Auslassung all dessen, was dich unterbewusst dabei sabotiert, dein Ziel zu erreichen...

Und diese Faktoren multiplizieren sich in ihrer Wirkung!

Je stärker du also jeden einzelnen dieser Aspekte beeinflusst, desto besser wird dein Gesamtergebnis!

Was genau dahinter steckt, werde ich dir nach und nach in meinem intensiven Online-Seminar enthüllen!

Im Folgenden zeige ich dir nun ein paar unzensierte Stimmen einiger Teilnehmer, die bereits in den Genuss dieses Transformations-System kamen!

Jenny konnte ihr Ziel, das sie in den letzten Monaten aus den Augen verloren hatte, wieder neu anpeilen. Sie arbeitet bereits wieder an ihren großen Plänen für nach dem Studium mithilfe dieses ENIGMA-Ansatzes:

Tobias hatte das übliche Problem: Er lernte stets viel, ohne dass sich die Ergebnisse änderten. Nach dem Durcharbeiten dieses intensiven Programmes hatte er die notwendige Erleuchtung:
 
 
Martin wiederum setzt eine meiner Techniken ein, um mehr Momentum in seinem Studium aufzubauen. Er bereitet sich gerade auf seine Bewerbung für ein stark nachgefragtes Master-Programm vor:
 
 
Für Solveig war sogar noch etwas Neues in meinem Elitestudenten-Training mit dabei, obwohl sie selbst schon zu dieser Riege gehört - und viele Dinge, die sie intuitiv immer richtig gemacht hat, kann sie nun bewusst einsetzen und steuern:
 
 
Hannah wiederum kann nach einer längeren Testphase deutlich messbare Ergebnisse vorweisen - einen enormen Anstieg ihres Semesterschnitts im Vergleich zu vorher:
 
 
Eines ist auf jeden Fall klar: Wenn du so vorgehst, wie alle anderen, dann wird es genau so enden, wie es das ihnen auch immer tut - du wirst dich richtig abstressen und am Ende wird es dann doch nicht zum Einserschnitt in der Gesamtnote reichen - ganz im Gegenteil!
 
Wir machen es nicht so!

Wir benutzen keine Methoden, die zwar in der Theorie gut und schön klingen, in der Praxis aber nicht funktionieren...

Wir machen uns keine großen Zeitpläne zum Lernen, die wir am Ende doch nicht einhalten...

Wir hängen nicht stundenlang vor unseren Büchern in der Bibliothek herum...

Wir setzen einfach auf ein bewährtes Transformations-System aus ineinandergreifenden, den meisten vollkommen unbekannten Methoden, die uns binnen kürzester Zeit dazu ZWINGEN, auch ein enormes Pensum ohne innere Widerstände zu bewältigen!

Wir wissen nämlich vom "Elitestudent-ENIGMA"... einer exakten Beschreibung all der Faktoren, die für dich nicht nur dieses Semester  noch eine Eins nach der anderen ausspuckt, sondern es auch langfristig immer wieder aufs Neue tut!

Und ich weiß, dass du dieses System einfach AUCH HABEN MUSST, wenn du in Zukunft auf Nummer sicher gehen und deine Träume von der großen Karriere wahr machen willst...

... auch wenn dir wenig Zeit bleibt, um intensiv zu lernen...

... auch wenn der Umfang an zu bearbeitendem Vorlesungsstoff gigantisch ist und du gar nicht weiß, wo du mit der Vorbereitung überhaupt anfangen sollst... (Ich erkläre in einer Sekunde auch warum!).

Du würdest aber nicht nur einfach dein Unterbewusstsein vollkommen neu programmieren, sondern in Zukunft auch...

Viel effektiver und effizienter an deine Aufgaben herangehen - voller Motivation und Energie...

Wie viel besser können deine Noten in deinen Klausuren sein, wenn du alle von nun an alle deine Vorlesungen mit dreifacher Intensität vorbereiten könntest...?
 
Wieviel Frust könnte dir in den nächsten Wochen erspart werden, wenn du von Beginn an genau weißt, dass deine Klausurphase kein Problem mehr werden wird?
 
Wie viel ist es dir wert, zu wissen, dass du mit einem Arsenal an Techniken ausgestattet bist, welches dir zukünftig dabei helfen wird, zu fühlen und zu denken wie ein absoluter Überflieger und Elitestudent?

Welche Probleme könntest du damit im Studium bewältigen?

Was würdest du nach deinem Abschluss damit alles erreichen?

Ich kann dir zum Beispiel die geheime Technik verraten, mit der du zu jedem Zeitpunkt und in jeder Situation die volle Kontrolle über deinen emotionalen Zustand hast.

Das ist natürlich nur ein Beispiel der vielen Tricks, die in meinem System lückenlos ineinandergreifen!

Ich verwende ein System von insgesamt über 17 ineinandergreifenden mentalen Prozesse für Elitestudenten - und jeder einzelne davon ist ein wertvolles Mosaiksteinchen, die das große Ganze deines zukünftigen Erfolges ausmachen werden!

Aber keine Angst, du musst nicht einmal alle auf einmal einsetzen - bereits der Einsatz von nur 5 dieser High-Potential-Prinzipien wird dir dabei helfen, deutlich stressfreier an dein aktuelles Semester heranzugehen und es erfolgreich zu meistern

Und jede weitere Technik, die du einsetzt, wird passiv nebenher deinen Lernprozess jeweils circa 13% effektiver machen...

Würdest du diese speziellen Techniken für deine Transformation zum Elitestudenten alle gerne kennenlernen?

Das dachte ich mir!

Du hast dich ja bestimmt schon immer gefragt, wieso einige deiner Kommilitoninnen und Kommilitonen im Studium schon immer viel besser klar kamen als du - obwohl sie scheinbar nicht mehr lernen, als du!

Du wirst endlich erkennen, warum das so ist. Und du kannst auch dazugehören

Meine Kursteilnehmer haben dieses Transformations-System in vielen Fächern bereits erfolgreich getestet:

  • Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre & Wirtschaftswissenschaften
  • Medizin, Psychologie, Pharmazie, Chemie & Gesundheitsmanagement
  • Jura & diverse Rechtswissenschaften
  • Germanistik, Anglizistik, Romanistik & viele weitere Sprachen
  • Bildungswissenschaften, Lehramt, Pädagogik
  • Mathematik, Informatik, Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Maschinenbau
  • Und in vielen mehr...

Wie bereits gesagt, es handelt sich um eine Art "mentalen Prozess", der diesen Erfolg bringt und mit dem alles "wie von selbst geht" - ich will nicht einmal mehr, dass du mehr lernst als vorher!

Ich weiß, dass dieses System sehr vielen Studentinnen und Studenten dabei helfen kann, ihr Studium und vor allem ihre Noten deutlich zu verbessern...

... und dass es die Kraft hat, dich im Studium ganz schnell in die Top 10% zu befördern...

... und wenn DU es kennen lernen willst, dann kannst du das auch heute tun...

Aber lass es dir vorher noch einmal wirklich auf der Zunge zergehen:

Es gibt einen bewährten Prozess für Durchschnitts-studenten, um ihr volles Potenzial im Studium zu entfesseln - ohne dabei mehr zu lernen!

Und es spielt wirklich keine Rolle, wer du bist oder was du studierst - es ist sogar vollkommen egal, ob du verunsichert bist, ob du es überhaupt in die erste Riege schaffen wirst!

In diesem exklusiven Training werde ich dir alles mit an die Hand geben, was du benötigst, um nicht nur mental dein Studium zu überstehen, sondern auch ohne große Änderung deines Lernprozesses Bestnoten zu schreiben...

Einige Teilnehmer meiner Privatcoachings haben sich innerhalb von nur wenigen Wochen mithilfe dieses Systems völlig verändert... und bekommen durch ihre neu geweckte  Arbeitsmoral und die in ihnen brennende Begeisterung für Leistung plötzlich sehr gute Noten!

Und je länger du mit diesem System arbeitest, desto wahrscheinlicher wird die Eins vor dem Komma!

Warum sollte es dir da anders gehen, als all den anderen Teilnehmern meines Programmes?

"Ich wünschte, ich hätte all dies bereits früher im Studium gewusst - dann wäre einiges anders gelaufen..."

Hätte ich auch nur einen Bruchteil dieses Wissen bereits im Grundstudium gehabt, dann wäre alles anders gekommen... 

Ich hätte wahrscheinlich niemals mein Lernverhalten überkompensieren müssen und zu einem wahren Experten fürs Uni-Hacking werden müssen.

Du hast das große Glück, nun von den Früchten meiner jahrelangen Arbeit profitieren zu können. Du kannst in wenigen Stunden all das kennenlernen, was für den Sprung zum wahren Elitestudenten im Studium notwendig ist!

Was ich dir heute zeigen werde, ist sogar noch viel besser, als den Prof zu bestechen und bei irgendeinem gescheiterten Wissenschaftler für viel Geld Nachhilfestunden zu holen...

Denn du weißt ja, dass es nicht an deinem Lernverhalten liegt, oder? 

Zum letzten Mal: Das hier ist kein Programm über Lernmethoden, Zeitmanagement oder ähnlichen Kram...

Du weißt bereits wie man lernt. Falls nicht, dann schau dich hier ein wenig um.

Wenn es aber trotz all des Wissens um die Methoden immer noch nicht passt mit den Topnoten, dann muss der Fehler in deinen mentalen Prozessen liegen, die dich irgendwie zurückhalten! 

Du sabotierst dich unterbewusst selbst. Aber das bekommen wir in den Griff!

Dieses Transformations-System hier schlägt in dieser Hinsicht sogar jedes Live-Seminar auf dem Markt !

Und es ist (noch) "ein echter Geheimtipp"!

Niemand wird von außen je zurückverfolgen können, welchen "mentalen Shift" du in deinem Inneren vollzogen hat...

Diese subtile Transformation ist so weit unter dem Radar, dass auch die meisten älteren Semester nicht in der Lage sein werden, dir diese Tipps mitzugeben - denn anderenfalls würden sie ja zur absoluten Elite gehören!

Es gibt Stimmen, die würden diese Techniken als unorthodox oder "nicht massenkompatibel" bezeichnen würden - ironischerweise das genau der Grund, warum sie funktionieren...

Denn wenn alle im Studium dieses System hier kennen und einsetzen würde, dann hätte jeder plötzlich nur noch Bestnoten im Studium, nicht wahr?

Und genau die Tatsache, dass eben nicht jeder zur Elite gehört, beweist, dass es einen "gewissen Unterschied" geben muss, den ich dir heute offen legen werde:

Ich präsentiere:

Das Transformations-System, welches dein volles Leistungspotenzial im Studium entfesselt und dich über Nacht in einen wahren Elitestudenten verwandeln kann...

Wenn dir der Gedanke an Bestnoten für den Rest deines Studiums gefällt... und wenn du den Mut hast, dieses krasse, unzensierte und vor allem kontroverse Videotraining durchzuziehen, dann kannst auch DU all das hier kennenlernen im exklusiven Online-Video-Kurs (mit über 7 Stunden Video-Trainingsmaterial!):

NUR HEUTE: Deine "14-Tage-Geld-zurück-Garantie"!

Ich bin bereit dazu, voll für mein Wort einzustehen. Sichere dir jetzt sofort das Elitestudent-Enigma 3.0 und setze das Programm ein, um dich damit selbst neu zu programmieren. Wenn du trotz Anwendung des Kurses nicht sofort eine deutliche mentale Veränderung spürst, dann erhältst du innerhalb der ersten 14 Tage nach Kursbuchung ohne Rückfragen jeden Cent zurück. Du hast also Null Risiko. Ein guter Deal, oder? 

Sichere dir JETZT das Elitestudent-ENIGMA 3.0 (mit über 7h Video-Training) heute für 297,- Euro  nur 97,- Euro 

Ein letzter Gedanke... und eine Warnung:

Dieser Kurs ist unzensiert. Das heißt ich werde ab und zu auch mal fluchen und ein paar harte, unangenehme Wahrheiten über die deutschsprachige Hochschullandschaft loslassen.

Du wurdest gewarnt... und dir ist auch klar, warum du keine Zeit zu verlieren hast. Du weißt, wieso:

Die MESSAGE des Elitestudent-ENIGMA 3.0 war noch nie wichtiger für dich, als heute, denn die Bedingungen im Studium haben sich massiv geändert

>>> Klicke hier für SOFORTIGEN ZUGANG zum Elitestudent-ENIGMA 3.0 ! <<<

Jeden Tag kommen mehr und mehr Studentinnen und Studenten an unsere Hochschulen. Die Konkurrenz wird härter und gute Noten werden immer wichtiger...

... und die EINZIGE Sache, die dich rettet, ist, dir einen strategischen Vorteil zu verschaffen, der dich quasi "unverwundbar" gegenüber dem macht , was die meisten Studenten bereits vollkommen überfordert...

... also nutze meinen"Prozess" und lasse mein System für dich arbeiten und dich transformieren!

>>> Klicke hier für SOFORTIGEN ZUGANG zum Elitestudent-ENIGMA 3.0 ! <<<

Und finde endlich einen Weg, die Durchschnittsleistungen im Studium hinter dir  zu lassen...

"Setze all das um und deine akademischen Leistungen werden explodieren."

Mit den besten Wünschen



Andy Baulig, M.Sc.
Lern-Ninja & Elitestudenten-Coach
einserkandidat.de



P.S.: Du kannst diese Nachricht hier ignorieren - auf deine eigene Gefahr! 

>>> Klicke hier für SOFORTIGEN ZUGANG zum Elitestudent-ENIGMA 3.0 ! <<<